zur Navigation zum Inhalt

Redaktionell

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch
9.00-12.15 und 13.30-18.15
Donnerstag/Freitag 9.00-12.15 und 13.30-20.00
Samstag 9.00-16.00 



Ihr Wohnland Hauber Team

zurück zur Übersicht

Quark-Auflauf mit Äpfeln / Diabetiker

Für Diabetiker

Anzahl Portionen: 4

  • 400 g Äpfel
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 TL Zimtpulver
  • 40 ml Apfelsaft
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 40 g Butter
  • 3 Eier
  • 400 g Magerquark
  • 50 g Hartweizengrieß
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:
  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit 20 g Zucker, Zimtpulver und Apfelsaft ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Zitrone heiß waschen, trocknen und 1 TL Zitronenschale abreiben. 
  2. Die Butter mit 30 g Zucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Die Eier trennen. Die Eigelbe einzeln unter die Buttermischung rühren. Quark mit Grieß und Backpulver dazugeben und unterrühren.
  3. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eiweiße mit restlichem Zucker zu steifem Schnee schlagen. Unter die Quarkmasse heben. Das Apfelkompott in vier feuerfeste Portionsförmchen verteilen. Die Quarkmasse darüber geben und auf der mittleren Einschubleiste ca. 30 Minuten backen. Zum Servieren mit Zimtpulver bestäuben. Mit Minze garniert servieren.

Küchenzeile

eichefarbene & graue Kunststoffober...

399,- EUR

388,95 EUR