zur Navigation zum Inhalt

Redaktionell

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch
9.00-12.15
13.30-18.15
Donnerstag/Freitag 9.00-12.15
13.30-20.00
Samstag 9.00-16.00

24.12.2018  haben wir geschlossen

31.12.2018      9.00-12.15

Ihr Wohnland Hauber Team

zurück zur Übersicht

Mandarinen-Schmetterlings-Käsekuchen

Käsekuchen

Zutaten für 16 Stücke: 

  • 200 g Mehl 
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei 
  • 75 g Butter 
  • 1 TL Backpulver 
  • Für den Belag:
  • 500 g Quark
  • 2 Eier 
  • 140 g Zucker 
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 g Schmand 
  • 75 ml Öl 
  • 2 Dosen Mandarinen, je 350 g Abtropfgewicht
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
1. Mehl mit Zucker, Ei, Butter und Backpulver verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt 45 Minuten kalt stellen.

2. Quark mit Eier und Zucker verrühren. Puddingpulver, Schmand und Öl verrühren und zur Quarkmasse geben. Unterrühren.

3. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Den Teig ausrollen und eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) damit auskleiden. Den Rand etwas hoch ziehen. Die Quarkmasse einfüllen.

4. Mit den Mandarinchen belegen. In der Mitte die Mandarinenscheiben so gegeneinander legen, dass sie aussehen wie Schmetterlinge. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 50 Minuten backen. Heraus nehmen und auskühlen lassen. Den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und die Torte damit überziehen.</

Runder Kunstdruck Water Plants

lackiertes Holz – Durchmesser ca. 7...

99,- EUR


 
Ab aufs Wasser

Mit dem Kanu unterwegs

mehr erfahren