zur Navigation zum Inhalt

Redaktionell

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch
9.00-12.15
13.30-18.15
Donnerstag/Freitag 9.00-12.15
13.30-20.00
Samstag 9.00-16.00

24.12.2018  haben wir geschlossen

31.12.2018      9.00-12.15

Ihr Wohnland Hauber Team

zurück zur Übersicht

Apfelkuchen mit Nusskrokant

Das geht schnell

Zutaten:       

  • 700 g kleine Äpfel   
  • 3 EL Zitronensaft   
  • 160 g Butter   
  • 175 g Zucker   
  • 1 Päckchen Vanillezucker   
  • Salz   
  • 3 Eier   
  • 175 g Mehl   
  • 2 TL Backpulver   
  • 3 EL Milch   
  • 75 g Walnusskerne   
  • 3 EL Calvados

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Äpfel schälen, halbieren, entkernen. Auf der gewölbten Seite längs mit einer Gabel einritzen oder mit dem Messer einschneiden. Mit Zitrone beträufeln.
  2. 125 g Butter, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch portionsweise kurz unterrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) streichen.
  3. Apfelhälften mit der Wölbung nach oben auf den Teig legen. Auf der mittleren Einschubleiste  ca. 30 Minuten backen.4. Nüsse grob hacken. 75 g Zucker goldgelb karamellisieren, vom Herd ziehen. 35 g Butter einrühren. Nach und nach Calvados einrühren, kurz auf den Herd stellen, glatt rühren. Vom Herd ziehen, die Nüsse unterrühren. Sofort auf dem Kuchen verteilen. Bei gleicher Temperatur ca. 10 Minuten weiterbacken. Sofort aus der Form lösen und auskühlen lassen.

Auszugtisch

alteichefarbene Melaminoberflächen ...

239,- EUR


 
Sellerieschnitzel "Piccata"

<style type="text/css"> p.p1 {margi...

mehr erfahren